top of page

Sa., 09. März

|

Mannheim

Haftbefehl - der improvisierte Krimi

Deutschland, Heimat unzähliger Krimis. Es wird also höchste Zeit für einen improvisierten Krimi bei uns im Theater.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Haftbefehl - der improvisierte Krimi
Haftbefehl - der improvisierte Krimi

Zeit & Ort

09. März 2024, 20:00 – 22:30

Mannheim, Mittelstraße 73, 68169 Mannheim, Deutschland

Über die Veranstaltung

Taucht mit unseren Schauspielern ein in die Welt eines klassischen Krimis im Stil von Tatort, Derrick, irgendeiner dieser ganzen Sokos oder der Rosenheim Cops und erlebt ein klassisches "Whodunit" ("Wer hat es getan?").  In diesem zugleich spannenden als auch sehr witzigen Format erweckt ihr gemeinsam mit dem Ensemble geheimnisvolle Figuren zum Leben und gebt dem Ermittler-Duo durch eure Vorschläge erdachte teuflisch clevere Rätsel zu lösen. Wird es ihnen gelingen, den Mörder zu enttarnen?

Bei jeder Show erlebt ihr einen vollständig neuen Krimi, kein Verbrechen ist jemals gleich: Es ist Mord. Es ist das Verbrechen des Jahrhunderts. Es ist Haftbefehl - zu 100% improvisiert.

Bist du Verräter oder Gangster? Beides geht nicht, entscheid dich, mon frere. Egal welche Wahl du triffst, du bist sowieso gefickt. Den Verräter fickt der Gangster und den Gangster der Polizist.

-- Haftbefehl, "Hauptstadt des Verbrechens"

Eintrittskarten

  • Eintritt

    14,00 €
    Ausverkauft

Diese Veranstaltung ist ausverkauft

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page